Tag Demokratie

Stefan Thöni, IT-Unternehmer und Pirat aus Steinhausen will das dortige Gemeindepräsidium übernehmen. Er will mehr Offenheit, mehr Transparenz und mehr Demokratie in die Gemeindepolitik bringen. Ausserdem hegt er eine Vision von Steinhausen als lebendiger Kleinstadt. Mehr dazu gibts auf Stefans Webseite.

 

 

 

Der Zuger Postenschacher, das unlegitimierte Gremium der etablierten Parteien für die Personaldebatte vor Richterwahlen, hatte die Piratenpartei eingeladen. Auf unsere Forderung, wenigstens die Ergebnisse dieser Besprechung offen zu kommunizieren, wollten sich die anderen Parteien jedoch nicht einlassen. Deshalb wird die Piratenpartei dem Treffen fernbleiben. Stefan Thöni, Kandidat für das Zuger Verwaltungsgericht, findet deutliche Worte: «Der Mangel an Transparenz bei der wichtigen Gerichtsp...
Continue reading